Dr. med. J. C. Barry
Facharzt für Augenheilkunde
 
Sprechzeiten:
 
Mo. - Fr. 09:00 - 11:00 Uhr
 
Nachm.-/Abendsprechzeiten
Kölner Str. 73-77 | 42651 Solingen  
sowie Sa. nach Vereinbarung
Tel: 0212 / 205243 und / 2238556     Parkplätze Innenstadt

Trockenes/tränendes Auge

 

Chronischer Augenreiz - "sicca Syndrom"

Landläufig wird das Krankheitsbild auch als "trockenes Auge" bezeichnet. Die Beschwerden sind jedoch wesentlich weiter zu fassen: Tränen, Trockenheits- und Sandgefühl, chronischer Bindehaut-Reiz, Augenmüdigkeit, Druckgefühl, Verschwommensehen und vieles mehr.

In der Fachsprache heisst die chronische Benetzungsstörung aufgrund der vielschichtigen Ursachen und vielfältigen Beschwerden "sicca-Syndrom".

 

Die Beschwerden überschneiden sich mit denen anderer Ursachen: die exakte Diagnose stellt der Augenarzt. Die Selbstmedikation mit frei verkäuflichen Präparaten führt leicht zur Fehlbehandlung: z.B. Einsatz von Präparaten mit Konservierungsstoffen, Präparate, die die Durchblutung verschlechtern u.a.m.

Neben der Fehlbehandlung sind die Kosten für ungeeignete Präparate ein weiterer Grund für die Untersuchung und Beratung beim Augenarzt.

Bei der Auswahl eines geeigneten Tränenersatzmittels berücksichtigt der Augenarzt den individuellen Organbefund und die Besonderheiten des Patienten. Dies können gewerbliche Einrichtungen (Drogerien, Apotheken, Internet) nicht leisten.

 

Oft sind Benetzungsstörungen mit chronischen Lidentzündungen vergesellschaftet. Um dauerhaften Erfolg zu erzielen, müssen diese erkannt und mitbehandelt werden.

 

Als Alternative zur und Ergänzung der Therapie mit Tropfen bietet Augenarzt Dr. Barry in Solingen die Versorgung mit Tränenwegs-Stopfen (punctum plugs) an.

Die Erfolgsquote ist hoch - die Implantation ist unbelastend. Fragen Sie uns.

Patientenbroschüre herunterladen.

TrockenesAuge2011.pdf

Trockenes Auge